Datenschutzerklärung

www.chiclich.ch

Verantwortlich für diese Website und die darauf angebotenen Dienstleistungen ist:

chiclich
Karin Haug-Bleuler
In der Looren 60
CH-8053 Zürich

+41 79 635 87 59
karin.haug@chiclich.ch

Unseren Datenschutzbeauftragten erreichen Sie unter obenstehenden Angaben.

chiclich nimmt den Datenschutz ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend den gesetzlichen Vorschriften. Wenn Sie mit chiclich in Kontakt treten, geben Sie uns in der Regel via Internet, Post, Telefon oder Zahlungsdienstleister Personendaten bekannt, die wir in unseren internen und selbstverwalteten Datenbanken zum Zweck der Abwicklung Ihres Anliegens oder entsprechend Ihrer Anfrage aufnehmen; wir nutzen diese Daten, um mit Ihnen in Kontakt zu bleiben.

Soweit Sie uns Ihre E-Mailadresse bekannt geben, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus, das Internet für die Kommunikation mit Ihnen nutzen zu dürfen.

Sie haben jederzeit die Möglichkeit, Ihre personenbezogenen Daten einzusehen, diese berichtigen oder entfernen lassen, soweit dies nicht aufgrund gesetzlicher Bestimmungen (z.B. im Zusammenhang mit Aufbewahrungsvorschriften über die Buchführung) unzulässig ist. Sie können uns jederzeit mitteilen, dass Sie durch chiclich nicht weiter kontaktiert werden wollen.

Personenbezogene Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

chiclich

Karin Haug-Bleuler -  Gesellschafterin

Karin Haug-Bleuler
Gesellschafterin


Datenschutzreglement

Grundsatz

chiclich behandelt personenbezogene Daten vertraulich, entsprechend den gesetzlichen Vorschriften. Das Angebot von chiclich ist auf die Schweiz ausgerichtet.

Agenturleistungen
Wir verarbeiten die Daten unserer Kunden gemäss den Datenschutzbestimmungen des Bundes (Datenschutzgesetz, DSG) und der EU-DSGVO im Rahmen unserer vertraglichen Leistungen.Dabei verarbeiten wir Bestandsdaten (z.B. Kundenstammdaten, wie Namen oder Adressen), Kontaktdaten (z.B., E-Mail, Telefonnummern), Inhaltsdaten (z.B. Texteingaben, etc.), Vertragsdaten (z.B. Vertragsgegenstand, Laufzeit), Zahlungsdaten (z.B. Bankverbindung, Zahlungsverhalten), Nutzungsdaten und Metadaten (z.B. im Rahmen der Auswertung und Erfolgsmessung von Marketingmassnahmen). Zu den betroffenen Personen gehören unsere Kunden, Interessenten sowie deren Kunden, Nutzer, Website-Besucher oder Mitarbeiter sowie Dritte. Zweck der Verarbeitung ist die Erbringung der vertraglichen Leistungen, die Abrechnung und unser Kundenservice. Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung ergibt sich aus Art. 6 Abs.. 1 lit. b DSGVO (vertragliche Leistungen), Art. 6 Abs.. 1 lit. f DSGVO (Analyse, Statistik, Optimierung, Sicherheitsmassnahmen). Wir verarbeiten Daten, die für die Begründung und Erfüllung vertraglicher Leistungen erforderlich sind und weisen auf die Erforderlichkeit ihrer Weitergabe hin. Eine Weitergabe an Externe erfolgt nur, wenn dies im Rahmen einer Bestellung erforderlich ist. Bei der Verarbeitung der uns im Rahmen eines Auftrages zur Verfügung gestellten Daten handeln wir nach den Weisungen des Auftraggebers sowie den gesetzlichen Vorgaben einer Auftragsverarbeitung gemäss Art. 28 DSGVO und verarbeiten die Daten nicht zu anderen als den im Auftrag genannten Zwecken Wir löschen die Daten nach Ablauf der gesetzlichen Gewährleistungs- und vergleichbaren Pflichten. Die Erforderlichkeit der Aufbewahrung der Daten wird in unregelmässigen Abständen überprüft. Im Falle von gesetzlichen Archivierungspflichten erfolgt die Löschung nach deren Ablauf. Bei Daten, die uns der Auftraggeber im Rahmen eines Auftrages überlassen hat, löschen wir die Daten entsprechend den Vorgaben des Auftrages, in der Regel nach Beendigung des Auftrages.

SSL-Verschlüsselung
Um die Sicherheit Ihrer Daten bei der Übertragung zu schützen, verwenden wir dem aktuellen Stand der Technik entsprechende Verschlüsselungsverfahren (z. B. SSL) über HTTPS.

Besuch der Website
Wenn Sie unsere Website aufrufen, erfassen wir bzw. unser Webhosting-Anbieter die IP-Adresse des von Ihnen verwendeten Gerätes, das Datum und die Uhrzeit des Zugriffs, Name und URL der abgerufenen Datei, die Website, von der aus der Zugriff erfolgt (Referrer-URL), sowie den von ihnen verwendeten Browser. Diese Daten werden maximal 6 Monate gespeichert.
Diese Datenerhebung dient der Gewährleistung eines reibungslosen Verbindungsaufbaus und einer komfortablen Nutzung unserer Website sowie der Auswertung der Systemsicherheit und -stabilität. Diese Zwecke begründen unser berechtigtes Interesse an der Datenbearbeitung und stellt, soweit notwendig, die Rechtsgrundlage hierfür dar.
Unsere Website verwendet Cookies und ähnliche Technologien (Dateien oder Texte, die auf Ihr Gerät heruntergeladen werden, wenn Sie auf unsere Website zugreifen). Wir verwenden nur die folgenden notwendigen Cookies, die es uns ermöglichen, diese Website im Sinne des Vorstehenden sicher bereitzustellen:

Notwendige Cookies
Diese Cookies sind für den Betrieb der Webseite notwendig und können deshalb auch nicht abgewählt werden.
WSESSIONID
SpeicherdauerSitzung
Notwendiges Standardcookie, um mit PHP-Session-Daten zu nuten.

Datenquellen
Wer mit chiclich in Kontakt tritt, gibt in der Regel via Internet, Post, Telefon oder Zahlungsdienstleister Personendaten bekannt, die chiclich in internen und selbstverwalteten Datenbanken zum Zweck der Abwicklung der Spenden oder entsprechend einer Anfrage aufnimmt. chiclich nutzt ferner Adressdaten, die der Gesellschaft durch Dritte und Sympathisanten vorgeschlagen werden.
Soweit eine E-Mailadresse vom Inhaber bekannt gegeben wird, geht chiclich vom Einverständnis aus, das Internet für die Kommunikation nutzen zu dürfen.

Verwendung der Daten
chiclich nutzt diese Daten, um mit Kunden oder möglichen Interessenten in Kontakt zu treten oder zu bleiben.

Rechte der erfassten Personen
Personenbezogene Daten können von den berechtigten Personen eingesehen werden und berichtigt oder entfernt werden lassen, soweit dies nicht aufgrund gesetzlicher Bestimmungen (z.B. im Zusammenhang mit Aufbewahrungsvorschriften über die Buchführung) unzulässig ist. Wer durch chiclich nicht weiter kontaktiert werden will, kann uns dies mitteilen.

Datenweitergabe
Personenbezogene Daten werden ohne ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Bearbeitete Daten im Einzelnen
Es können folgende Daten in den Datensammlungen der Gesellschaft bearbeitet werden:

  1. Natürliche Personen
    Vorname(n) und Name
    Titel/Beruf
    Vollständige Adresse
    E-Mailadresse
    Telefonnummern
  2. Juristische Personen, Stiftungen, öffentliche Körperschaften
    Firma bzw. Name der Organisation
    Vorname(n) und Name der Vertretung
    Vollständige Adresse
    E-Mailadresse
    Telefonnummern

Bearbeitung der Daten der Gesellschaft
Erfassung, Mutation, Lesen aller Daten, Löschung.
Berechtigt sind die verantwortlichen Mitarbeiter der Gesellschaft.

Bearbeitung der Daten
Berechtigt zur Erfassung, Mutation, Lesen aller Daten und Löschung sind die Gesellschafter, die Mitglieder des leitenden Gremiums und die mit der Administration beauftragte Person der Gesellschaft.

Links
Die Website von chiclich arbeitet mit Tools und Links zu anderen Websites (U.a.: You Tube*, Vimeo**, Facebook, Instagram, Linkedin etc***.). Für die Praktiken, Inhalte und Verlinkung von Websites Dritter sowie für deren Verlinkung übernehmen wir weder eine inhaltliche noch eine rechtliche Verantwortung.

  • *YouTube
    Auf dieser Website sind Funktionen des Dienstes "YouTube" integriert. "YouTube" ist Eigentum von Google Ireland Limited, einem nach irischem Recht gegründeten und betriebenen Unternehmen mit Sitz in Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland, das die Dienste im Europäischen Wirtschaftsraum und in der Schweiz betreibt. Ihre rechtliche Vereinbarung mit "YouTube" besteht aus den Bedingungen, die Sie unter dem folgenden Link finden: https://www.youtube.com/static?gl=de&template=terms&hl=de. Diese Bedingungen stellen eine rechtsverbindliche Vereinbarung zwischen Ihnen und "YouTube" bezüglich Ihrer Nutzung der Dienste dar. In den Datenschutzbestimmungen von Google wird erläutert, wie "YouTube" Ihre persönlichen Daten behandelt und schützt, wenn Sie den Dienst nutzen.
  • **Vimeo
    Auf dieser Website sind Plugins des Videoportals Vimeo der Vimeo, LLC, 555 West 18th Street, New York, New York 10011, USA eingebunden. Wenn Sie eine Seite aufrufen, die einen oder mehrere Vimeo-Videoclips anbietet, wird eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und einem Server von Vimeo in den USA hergestellt. Dabei werden Informationen über Ihren Besuch und Ihre IP-Adresse dort gespeichert. Durch Interaktionen mit den Vimeo-Plugins (z.B. Anklicken des Start-Buttons) werden diese Informationen ebenfalls an Vimeo übermittelt und dort gespeichert. Die Datenschutzerklärung von Vimeo mit näheren Informationen zur Erhebung und Nutzung Ihrer Daten durch Vimeo finden Sie in der Datenschutzerklärung von Vimeo. Wenn Sie ein Vimeo-Benutzerkonto haben und nicht möchten, dass Vimeo über diese Website Daten über Sie sammelt und mit Ihren bei Vimeo gespeicherten Mitgliedsdaten verknüpft, müssen Sie sich vor dem Besuch dieser Website bei Vimeo ausloggen. Zudem ruft Vimeo über einen iFrame, in dem das Video aufgerufen wird, den Google Analytics Tracker auf. Dies ist ein eigenes Tracking von Vimeo, auf das wir keinen Zugriff haben. Sie können das Tracking durch Google Analytics verhindern, indem Sie die Deaktivierungstools verwenden, die Google für einige Internetbrowser anbietet. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch Google Analytics erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de
  • ***Datenübermittlung in die USA
    Auf unserer Website sind u.a. Tools von Unternehmen mit Sitz in den USA eingebunden. Wenn diese Tools aktiv sind, können Ihre personenbezogenen Daten an die US-Server der jeweiligen Unternehmen übertragen werden. Wir weisen darauf hin, dass die USA kein sicherer Drittstaat im Sinne des EU-Datenschutzrechts sind. US-Unternehmen sind verpflichtet, personenbezogene Daten an Sicherheitsbehörden herauszugeben, ohne dass Sie als Betroffener dagegen rechtlich vorgehen können. Es kann daher nicht ausgeschlossen werden, dass US-Behörden (z.B. Geheimdienste) Ihre auf US-Servern befindlichen Daten zu Überwachungszwecken verarbeiten, auswerten und dauerhaft speichern. Auf diese Verarbeitungsvorgänge haben wir keinen Einfluss.

Änderungen
chiclich kann diese Datenschutzerklärung jederzeit ohne Vorankündigung anpassen. Es gilt die jeweils aktuelle, auf unserer Website publizierte Fassung. Soweit die Datenschutzerklärung Teil einer Vereinbarung mit Ihnen ist, werden wir Sie im Falle einer Aktualisierung über die Änderung per E-Mail oder auf andere geeignete Weise informieren.

September 2023


Schliessen

© 2023 Karin Haug

 
 
 
 

chiclich

Karin Haug-Bleuler
In der Looren 60
CH-8053 Zürich
+41 79 635 87 59
karin.haug@chiclich.ch